Neu-7.5%

The Dead Man's Deck: Unverletzt Edition Spielkarten


Die Legende besagt, dass der Cowboy und Gambler Wild Bill Hickok Asse und Achten hielt, als er 1876 in Deadwood, Dakota Territory in de Verenigde Staten van Amerika bei einem Draw-Poker-Spiel in den Rücken geschossen wurde, ein Poker Hand das als Dead Man's Hand, oder auf deutsch Hand des toten Mannes, bekannt wurde.

Bestellen Sie das Dead Man's Deck: Unverletzt Edition Spielkarten jetzt online bei playingcards.de. Die vielleicht berühmteste Pokerhand des Pokerspiels, die Dead Man's Hand!

Auf Lager
Sonderpreis 12,95 € Regulärer Preis 14,00 €

The Dead Man's Deck: Unverletzt Edition Spielkarten

Als Vanishing Inc. zum ersten Mal das "Dead Man's Deck" herausbrachte, wurde es fast sofort zu einem ihrer am schnellsten verkauften Spielkarten Decks überhaupt. Abgesehen von seinem atemberaubenden Design hatte dieses Deck eine der einzigartigsten Funktionen, die jemals in ein individuelles Kartenspiel integriert wurden. Inspiriert von der Geschichte des Wild Bill Hickock, der im späten 19. Jahrhundert während eines Pokerspiels erschossen wurde, kam das "Dead Man's Deck" mit einer Nachbildung einer Musketenkugel, die mitten durch die Spielkarten stach. Während diese ungewöhnliche Kuriosität von Sammlern geliebt wurde, machte sie die Spielkarten auch ziemlich unpraktisch für Zauberer und, ironischerweise, für Pokerspieler.

Nachdem zahlreiche Anfragen für eine "lochlose Version" erhalten haben, freut sich Vanishing Inc., das "Dead Man's Deck: Unharmed Edition" vorzustellen. Mit Ausnahme des fehlenden Einschusslochs wurde jeder Aspekt dieses erstaunlichen Kartenspiels auf die gleiche Weise wie das Original angepasst. Es wurde sorgfältig gealtert, um den Spielkarten zu ähneln, die während der Ära von Wild Bill Hickock verwendet wurden. Die "Dead Man's Hand" (Asse über Achten), die Wild Bill angeblich zum Zeitpunkt seines Todes in der Hand hielt, wurde ebenfalls mit Blut bespritzt, um an diesen schicksalhaften Tag zu erinnern.

HAND DES TOTEN MANNES:AA88
James "Wild Bill" Hickok ist eine der berühmtesten Persönlichkeiten des amerikanischen Westens. Hickok war als Bürgerkriegsveteran und als berühmter Schütze anerkannt, und Wild Bill war vor allem für seine Kartenkünste bekannt. Am 2. August 1876 spielte Hickok das Kartenspiel Five-Card Stud Poker, als er in den Rücken geschossen wurde. Er hatte zwei Paare: schwarze Asse und schwarze Achten als seine "Up Cards" und diese Poker-Hand ist in der ganzen Welt als Dead Man's Hand (english für Hand des toten Mannes) bekannt geworden. Dies ist das Dead Man's Deck: AsAc8s8c.

Das "Dead Man's Deck: Unverletzt Edition Spielkarten werden von Cartamundi in Belgien auf hochwertigem Slimline B9 Papier hergestellt, das "Dead Man's Deck: Unharmed Edition" ist jetzt die perfekte Möglichkeit, einen Hauch von Geschichte in jede Spielroutine zu bringen oder Ihren Lieblings-Kartentrick oder Ihre Cardistry Flourish zu beleben. Jedes Dead Man's Deck enthält 56 Spielkarten mit 1 Foto-Spielkarte von James "Wild Bill" Hickok, 1 Dead Man's Deck-Erklärungskarte, 1 Blankokarte und 1 Doppel Rückseite-Karten.

No. 11 The Dead Man's Deck Playing Cards Unharmed Edition
Fine Quality Playing Cards
Deadwood, Dakota Territory
VANISHING inc.
Produziert durch Cartamundi
Hergestellt in Belgien

Weitere Informationen
Marke Cartamundi
Größe Spielkarten Poker Format (63 x 88 mm)
Index Spielkarten Standard Index in 4 Ecken
Verfügbare Farben schwarz
Material Spielkarten Spielkartenkarton
Verpackung Spielkarten schachtel aus Karton
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:The Dead Man's Deck: Unverletzt Edition Spielkarten
Deine Bewertung

Haben Sie Fragen zu diesem Spielkarten Produkt?

Rufen Sie während unserer Öffnungszeiten den playingcards.de Kundenservice unter der Nummer +31 40 230 1256 an, senden Sie eine WhatsApp an +31 6 38 14 53 14 oder senden Sie eine E-Mail an help@playingcards.de. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!